Werkstandorte

Aufbereitung von Sand und Kies

Die Gewinnung von Sand und Kies und die anschließende Aufbereitung in hochmodernen Produktionsanlagen zu hochwertigen Beton- und Straßenbauzuschlagstoffen nach den jeweils neuesten Normen und Vorschriften gehört zur Kernkompetenz der Firmengruppe ISARKIES.
In den derzeit drei Kieswerken und Brechanlagen werden jährlich rund 1 Mio. Tonnen Rohkies zu hochwertigen Endprodukten für die unterschiedlichsten Anwendungen aufbereitet. Das Ausgangsmaterial wird im Trocken- und Nassabbau gewonnen.

Neben hochmodernen Produktionsanlagen stellen vor allem motivierte und qualifizierte Mitarbeiter sicher, dass tagtäglich mit einem Höchstmaß an Sorgfalt die geforderten Qualitätsmerkmale eingehalten werden.
Damit immer genügend Nachwuchs zur Verfügung steht, bildet ISARKIES im Beruf Aufbereitungsmechaniker permanent aus.

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit